Rollenkettenkonstruktion ISO606 DIN8187 DIN8188 GelenkschnittRollenketten von FB bieten

eine hohe Betriebssicherheit, eine lange Lebensdauer, geringen Ketten-Längungsverschleiß, eine hohe Anlagenverfügbarkeit und geringe Wartungskosten. 

Warum halten unsere Rollenketten so lange?

⇒Stähle, die mit unseren Stahllieferanten für die Kettenproduktion weiterentwickelt wurden
⇒hochmoderne Produktions- und Montagelinien
⇒Präzisionswerkzeuge
⇒moderne, EDV-gesteuerte Öfen zur Wärmebehandlung
⇒gleichbleibende Komponenten- und Prozessqualität
⇒Fertigungsbegleitende Qualitätskontrolle
⇒sehr gut ausgebildete motivierte MitarbeiterInnen
⇒ständige Aus- und Weiterbildung aller MitarbeiterInnen
⇒Forschung & Entwicklung in werkseigenen und externen Labors
⇒Labor- und Praxistests auf werkseigenen Prüfständen und vor Ort bei ausgewählten Kunden

Hochleistungsrollenketten 
 Hochleistungsrollenkette
 Springer Spitzenzug Rollenkette
 EWD Esterer WD Profilzerspanerketten
Kunststoffrollenketten 

FB Rollenketten bieten

⇒Rollenketten-Bruchkräfte über den DIN Vorgaben
⇒hohe Dauerfestigkeiten
⇒eine hohe Betriebssicherheit
⇒eine hohe Anlagenverfügbarkeit
⇒geringe Betriebskosten
⇒ein super Preis-Leistungsverhältnis

⇒Anbauteile für nahezu alle Förderaufgaben
(Winkellaschen, Planlaschen, Kunststofflaschen, TPU-Laschen, einseitig oder beidseitig verlängerte Bolzen, Anschraubteile aus Stahl oder Kunststoff, Gummianbauteile,...)

⇒alternative Härteverfahren zur Lebensdauerverkürzung
Oberflächenbeschichtungen gegen Korrosion (Rost, Lochfraßkorrosion, Pitting)

Rostfreie Rollenketten mit größerer Gelenkfläche als DIN-Rollenketten
Wartungsfreie Rollenketten  
              

Rollenketten-Bolzen:

CrMo Stähle, entgratet, einsatzgehärtet und spitzenlos geschliffen, je nach Dimension 2- bzw. 4-Punkt-vernietet, starker Presssitz in den Außenlaschen

Spezialhärtung der Bolzen für besonders harte Einsatzfälle

Wir haben verschiedene Härteverfahren entwickelt und optimiert, um den Kettenverschleiß und die Kettenlängen und besonders schwierigen Einsatzfällen zu verlängern.

Anforderungsbeispiele sind:

  • sehr hohe Kettengeschwindigkeit
  • schlechte Schmiermöglichkeit
  • viele Umlenkungen
  • kleine Kettenradzähnezahlen
  • Umlenkbögen statt Umlenkkettenrädern
  • hohe Feuchtigkeit des Förderguts oder hohe Umgebungsfeuchtigkeit (Luftfeuchtigkeit)
  • hohe Gelenkflächenpressung
  • hoher Kettenzug

Information über unsere Lösung finden Sie im Bericht Lebensdauerverlängerung durch speziell gehärtete Kettenbolzen

Rollenketten-Buchsen

C-Stähle, entgratet, einsatzgehärtet und spitzenlos geschliffen, starker Presssitz in den Innenlaschen, InnenØ kugelkalibriert, < 1" gewickelt, ≥ 1" aus nahtlos gezogenem Präzisionsstahlrohr          

Rollenketten-Rollen:     

C-Stahl, einsatzgehärtet, kugelgestrahlt, aus nahtlos gezogenem Präzisionsstahlrohr

Rollenketten-Laschen:  

C-Stahl, gehärtet und vergütet, Bohrungen feingestanzt, gerommelt und kugelgestrahlt

Für verschleißende oder korrodierende Medien fertigen wir Rollenketten mit Oberflächenbeschichtungen - z.B. verzinkt, vernickelt, chromatiert, DACROMET, GEOMET - oder Rollenketten komplett aus rostfreien bzw. rostfreien gehärteten Stählen.

Verschiedenste Rollenketten-Anbauteile fertigen wir nach Kundenwunsch (z.B. Winkellaschen, Planlaschen, verlängerte Bolzen, Kunststoffteile ....) - wir kommen gerne zur Maßaufnahme vor Ort.

Datenblätter für FB Rollenketten finden Sie, indem Sie auf folgende Links clicken:

Rollenketten DIN8187 ISO606
Rollenketten DIN8188 ASA

Empfehlungen zur Lebensdaueroptimierung

Wir haben sehr viel Praxiserfahrung und Einsatzerfahrung mit Rollenketten, Flyerketten, Buchsenförderketten, Gabellaschenketten oder Rundstahlketten sowie den dazugehörigen Kettenrädern und Anbauteilen.

Einige dieser Erfahrungswerte haben wir für Sie zusammengefasst und unter dem Menüpunkt Technisches veröffentlicht.

Für weiterführende Informationen oder Beratung stehen wir Ihnen jederzeit und gerne auch vor Ort zur Verfügung. Bitte sprechen Sie uns an.

FB - die Nr. 1 für kundenoptimierte Kettenlösungen - wir schaffen MEHRwert ... und Sie profitieren!

 

 

 

 

 

Kontakt

FB Ketten, Handelsgesellschaft mbH.
Ihr technischer Kundenbetreuer - Daniel Zahnd
Feldweg 9, CH-3806 Bönigen
SCHWEIZ

Mobil: 079 620 50 97            Fax: 033 822 10 49
e-Mail: zahnd.daniel@fb-ketten.com